COOR Kundentag am 04. Juni in München

Erfolgsgeschichten

From Great Ideas to Great Places

Es erfüllt uns als Unternehmen mit großer Freude und Stolz, Sie bei der Realisierung Ihrer ambitionierten Bau- und Immobilienprojekte begleiten und unterstützen zu können. Wir möchten Ihnen gerne einige beeindruckende Erfolgsgeschichten präsentieren.

DAS RAIQA

Am Eingang zur Stadt Innsbruck soll DAS RAIQA als pulsierendes „Raiffeisen-Quartier“ neu entstehen. Hier wird Raum geschaffen, der allen Menschen offensteht – zum Dialog, zum Verweilen, zum Wohlfühlen.

myos.

Leuchttürme haben in Lindau von je her eine besondere Bedeutung. Ein architektonischer Leuchtturm entsteht mitten auf dem Festland und wird ein prägendes Merkmal der Stadt.

Neubau Kunstdepot Darmstadt

Das Kunstdepot Darmstadt ist seit April 2023 stolzes Zuhause für zahlreiche Kunstobjekte. Das nachhaltige Passivhaus bietet die idealen Rahmenbedingungen für die Lagerung der historischen Stücke.

Besenbinderhof

Mit dem Besenbinderhof schafft die B&L Gruppe eine moderne Büroimmobilie mit nachhaltigem Charakter. COOR ist ein zentraler Bestandteil für die Datenverwaltung, das Reporting und die Rechnungsprüf- und Freigabeprozesse.

Forum

Das „FORUM“ – ein Ort der Begegnung und nun auch des effizienten und zukunftsweisenden Arbeitens. Eine zeitlose und moderne Architektur verbindet sich nahtlos mit dem nachhaltigen Charakter des Gebäudes.

Prießnitzweg

Modernes, preiswertes und energetisches Wohnen stehen bei diesem Projekt besonders im Fokus. Wir sind stolz, dass wir gemeinsam mit unserem Kunden eine digitale Projektsteuerung implementieren konnten.

SWSG/Zooey Braun

CANNION

Das CANNION stellt eine Ein­heit aus Mensch, Na­tur und Stadt dar und wird als „grünes Tal“ bezeichnet. Für den Neubau des Projektes wird COOR als Kostencontrolling-Tool von FAY Projects eingesetzt.

MPREIS Supermärkte

Bei den zahlreichen Projekten ist ein transparentes Projekt- und Kostencontrolling essentiell – COOR liefert hierbei eine wesentliche Unterstützung, sodass diese Projekte erfolgreich realisiert werden können.

AYA-Bad

Das AYA-Bad in Salzburg wurde 2012 um ein zusätzliches Hallenbad für Schul- und Vereinssport erweitert. COOR wurde für das Auftragsmanagement, die Kostenverfolgung und die Rechnungskontrolle verwendet.

Erste Campus

Der Erste Campus ist das neue Headquarter der Erste Group, dem größten Finanzdienstleister Zentral- und Osteuropas. Für die Realisierung dieses Projektes nutzten die Projektleitung und die örtliche Bauaufsicht COOR.

Erste-Campus Foto by Toni Rappersberger