COOR Kundentag am 04. Juni in München

Unternehmen - 04.4.2024

Neue Horizonte unter neuer Leitung

COOR startet mit Juliane Bachl als neuer Geschäftsführerin und einem engagierten Management-Team in eine spannende Zukunft. Ein herzlicher Abschied an Gerhard Sendlhofer, der COOR zu dem gemacht hat, was es heute ist. Wir setzen die Segel für neue Erfolge und halten dein Werk in Ehren.

Ein frisches Kapitel beginnt

Juliane Bachl wird zur neuen Geschäftsführerin ernannt und folgt damit den bedeutungsvollen Spuren von Gerhard Sendlhofer, dem Gründer und bisherigen Geschäftsführer von COOR.

Als Master-Absolventin der Johannes Kepler Universität mit Schwerpunkt in Business Administration & Controlling startet Juliane ihre berufliche Laufbahn im Digital Business im zentralen IT-Service ihrer Universität. Danach vertieft sie ihre Leidenschaft für IT bei einem innovativen Start-up Unternehmen im Bereich Cyber-Security.

Anfang 2010 steigt Juliane als Projektmanagerin bei der Planon Gruppe ein und wird rasch als Teamleiterin befördert. Zuletzt fungiert sie als leitende Senior Program Managerin für einige der größten Kunden in der Planon-Region Zentraleuropa. In dieser Rolle verantwortet Juliane auch mehrere regionsübergreifende Prozessoptimierungsprojekte. Ideale Basis, um COOR optimal in der Planon Real Estate zu platzieren und eine profitable Integration für die COOR Gruppe zu schaffen.

Mit frischem Wind und klaren Zielen sind wir gemeinsam mit Juliane startklar, die Werte unseres Unternehmens zu bewahren und zugleich neue Horizonte zu erkunden. Julianes Engagement für Leistung und Innovation spiegelt genau das wider, wofür COOR steht.

Gratulationen an Juliane Bachl

Gemeinsam stark: Unser Management-Board

Hand in Hand mit Juliane formt unser Management-Team die COOR-Zukunft: Birgit Exenberger, Stefan Wizani und Georg Gamsjäger. Ihre vertrauten Ansprechpersonen zeigen nicht nur die Beständigkeit von COOR, sie sind vor allem bekannt für ihre Fachkompetenz, Leidenschaft für ausgezeichneten Service und Hingabe zur Kundenzufriedenheit. Als bekannte Wegbegleiter sind sie ein unverzichtbarer Teil unseres starken Teams!

COOR Management-Board: Stefan Wizani, Birgit Exenberger, Juliane Bachl & Georg Gamsjäger (v.l.n.r.)

Herzlichen Dank und alles Gute für deine Zukunft

An dieser Stelle drücken wir unseren Dank an Gerhard Sendlhofer aus. Sein unermüdlicher Pioniergeist, gepaart mit visionären Ideen, technisch am Puls der Zeit, basierend auf einer stabilen Unternehmensbasis, hat COOR zu dem gemacht, was es heute ist. Der Marktführer, spezialisiert auf Projektcontrolling-Lösungen für mehr als 600 Kunden in der DACH-Region.

Mit einem lachenden und weinenden Auge lassen wir Gerhard in das nächste Kapitel ziehen. Wir wünschen ihm eine spannende Reise durch die Welt der neuen Möglichkeiten und alles Gute für die Zukunft.

Blog