COOR Kundentag am 04. Juni in München

Software - 19.6.2023

Neue Funktion: Konfigurierbare Berichte

Die Zeit der starren Berichtsvorlagen ist vorbei – gestalten Sie Ihre Berichte ganz nach Ihren Vorstellungen und zielgerichtet für den Adressaten des Reports. Diese Programmfunktion ermöglicht es Ihnen, Ihre unternehmens- und projektspezifischen Berichte individuell nach Ihren Bedürfnissen zu konfigurieren und zu speichern.

Anwendung/Nutzen:

  • Gestaltung von beliebigen eigenen Berichtsvorlagen
  • Festlegung des Papierformats und der Ausrichtung
  • Auswahl der gewünschten COOR Datenfelder und Spaltengrößen
  • Optionale Definition von zusätzlichen berechneten Feldern (Formeleditor)
  • Individueller Berichtsname und Bezeichnung der Datenfelder
  • Umfangreiche Filter- und Gruppierungsfunktionen
  • Beliebige Gestaltung von Farben für Schriften, Linien und Füllungen (CD)

Aktuell verfügbare konfigurierbare Berichte:

  • Multiprojektübersichten
  • Festschreibungen/Periodenvergleiche
  • Kontakte
  • Gewerke/VE-Übersichten (Projekt und Multiprojekt)
  • Auftragsübersichten (Projekt und Multiprojekt)
  • Eingangsrechnungsübersichten (Projekt und Multiprojekt)
  • Ausgangsrechnungsübersichten (Projekt und Multiprojekt)
  • Projektbeteiligte (Projekt und Multiprojekt)
  • Erlösübersicht (Erlöseinheiten)
Maske zur Konfiguration eines Berichtes
Beispielbericht mit der gewählten Spaltenanordnung und den definierten Farben
Blog