Home - 15.1.2020

COOR verzeichnet erfolgreiches Geschäftsjahr 2019

COOR prolongiert auch im Jahre 2019 mit einem organischen Wachstum von über 20% seinen Erfolgskurs. Spannende Neukunden und die Intensivierung der Geschäftsbeziehungen zu Bestandskunden  haben die führende Markstellung von COOR im deutschsprachigen Raum weiter ausgebaut. Der Anteil der SaaS Geschäftsmodells steigt kontinuierlich und sichert damit die langfristige Unternehmensentwicklung.

Neue Mitarbeiter verstärken 2019 das COOR- Team und leisten durch ihre Ideen und Erfahrungen wertvolle Impulse für die Unternehmensentwicklung. Um dem großartigen Team mehr Freiraum und ein modernes Arbeitsumfeld zu bieten, beziehen wir Anfang des Jahres 2020 neue großzügige und modernst ausgestattete Büroräume.

Der Digitalisierung dominiert unverändert die Produktentwicklung. So konnten eine Reihe von Integrationsprojekten mit kaufmännischen Systemen, wie SAP, MS Navision/RELion und DATEV erfolgreich realisiert werden. Die „Mobile WebApp“ macht die digitale Rechnungsprüfung noch effizienter.

 

Gerhard Sendlhofer, Gründer und Mastermind von COOR:
„Wir sind sehr stolz, dass wir in 2019 so viele renommierte Neukunden gewinnen und viele bestehende Geschäftspartnerschaften ausbauen konnten. Die Digitalisierung im Projektcontrolling wird auch in den nächsten Monaten weiter voranschreiten und im Bereich der Integration, Collaboration und Mobilität neue Lösungsansätze bringen. Wir freuen uns auf ein spannendes und herausforderndes Jahr 2020.“