• COOR Software für das Bau.Projektcontrolling
  • Kosten, Erlöse, Cash-Flow und Rendite – jederzeit im Überblick!

    Als Projektentwickler oder Bauträger bewegen Sie sich in einem komplexen und dynamischen Umfeld mit häufig wechselnden Rahmenbedingungen. Da gehört es für Sie zum Tagesgeschäft, die wechselnden Chancen und Risiken zu managen und zeitgerecht richtige Entscheidungen zu treffen. COOR liefert Ihnen dazu auf Knopfdruck das erforderliche Zahlenwerk und hilft damit frühzeitig größtmögliche Budgetsicherheit zu erlangen.

    COOR liefert verlässliche Prognosen zur Gewinnerwartung, zum Cashflow und zur Eigen- und Fremdkapitalbindung auf Projekt- und Portfolioebene. Die lückenlose Dokumentation der Kosten- und Erlösentwicklung schafft Sicherheit für Kapitalgeber, Management, kaufmännisches und technisches Controlling.

    Automatisierte Schnittstellen sorgen dafür, dass die Informationen im Projektcontrolling und in den kaufmännischen Systemen synchron sind. Damit gehören Doppeleingaben und manuelle Abstimmungen der Vergangenheit an - Sie sparen dadurch Zeit und vermeiden Fehler!

    Vorteile und Nutzen für Projektentwickler

    • Alle Projektdaten von der Projektidee bis zur Fertigstellung in einem System
    • Alle Vorgänge und Entscheidungen sind jederzeit nachvollziehbar
    • Schneller richtig entscheiden durch integrierte Prüf- und Freigabeprozesse
    • Flexible Gestaltung der Geschäftsprozesse und Projektstrukturen
    • Zeit sparen und Fehler vermeiden durch den automatischen Abgleich der Ist-Daten mit der Buchhaltung

    Das sagen Anwender über COOR:

    Mit COOR haben wir ein Werkzeug gefunden, das uns bei den aktuellen Großprojekten jederzeit den Überblick über die kaufmännische Situation gibt.

    Mag. Manfred Türmer, MBA
    Head of Controlling
    SORAVIA GROUP